28.04.2019 – 16.06.2019

Ausstellung 'Lost and Found'Lost and Found

Installationen von Gabriele Undine Meyer

Gabriele Undine Meyer untersucht in ihrer Arbeit die Konstruktion von Erinnerung. Die Installation Lost + Found entstand unter Mitwirkung von vierzig Menschen über 70 Jahren und konzentriert sich auf Verlust und Gewinn im Leben. In Inside Out beschäftigt sich die Künstlerin mit Aspekten der eigenen Erinnerung: Das gestickte großformatige Bild Found Lost Friends zeigt ca. 90 Portraits; mit Kleinst-Installationen bestückte Schubladen laden zum Entdecken ein.

 

Zur Ausstellungseröffnung werden die Besucher*innen gebeten, ein Fundstück mitzubringen, zu dem es vielleicht eine Geschichte gibt. Die Objekte werden im Rahmen der Ausstellung in einer Vitrine präsentiert.

 

Gabriele Undine Meyer

 

Fotos von der Ausstellungseröffnung

 

Fotos: Jörg Schaaber

 

Westfalen-Blatt, 25.04.2019

zum Ausstellungsarchiv